Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

 

Firma

An der faszinierenden Küste der oberen Maremma, rund 100 km südöstlich von Florenz, in der kleinen aber vielgerühmten Anbauzone mit der geschützten Bezeichnung DOC Bolgheri, steht das Anwesen Tenuta Argentiera, Teil der einstigen Tenuta di Donoratico, die der Florentiner Familie Serristori gehört hatte.

Zu Zeiten der Etrusker war die Hochebene des Anwesens dank ihrer Bäche, natürlichen Quellen und Silberminen, von denen der Name „Argentiera” abstammt, ein wichtiges Zentrum für Bergbau und Landwirtschaft.

Heute ist das Anwesen im Besitz der Brüder Corrado und Marcello Fratini.

Weitere Informationen

Impressum . Cookies . Sitemap
zur vollständigen Website